Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 143.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Merci Karl

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Noch so einer...von Japanern auf KTM umsteigen und sich dann noch wundern

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    25 Jahre Japaner (u.a. DRZ): Null Probleme, 2,5 Stunden Freeride: Kapitaler Motorschaden Hatte die DRZ "Sport"-Version, maximal abgespeckt und trotzdem ein schwerer frontlastiger Eisenhaufen, völlig ungeeignet für den typischen FR-Einsatz. Sie lebt jetzt in Rumänien und ist glücklich. Ich auch, endlich bin ich die fette Gelbe los und hab Spaß mit meiner kleinen Zicke... Was anners: War jemand mit DT 1 und dem fetten Mapping bei der AU? Gab´s Probleme? Ohne Kat und Dt 1 hatte ich keine Probs, wol…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    aaach sooo, die Beule...

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Das ist normal...meine war schon nach 10 Minuten so dreckig

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ok, dann tut's also ein x-beliebiger Schalter. Hatte gedacht der muss ein paar A mehr aushalten als die üblichen Licht-, Blinker-, Hupe- oder Killschalter...na gut, dann zum Louis um die Ecke Dankrechtschön der Herr Dr.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Meine FR ist ein Thermoschalter-Killer. Der BMW-Schalter wirkt hochwertiger, ist günstiger, hat´s aber auch nicht länger gemacht... Hab keine Lust mehr auf das Spiel und möchte mir einen Schalter an den Lenker legen, um den Lüfter bei Bedarf manuell zu starten. Hat jemand einen Tipp für ein passendes Teil - muss wohl etwas mehr aushalten als ein Lichtschalter... Merci Herr Müller

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    ...der Ventilator funktioniert aber leider nur, wenn gerade mal wieder ein neuer Thermoschalter eingebaut wurde... Einer geht noch, dann ist endgültig Schluss...

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Merci , das krieg ich hin - mal schaun, ob die Pedanten mitspielen... Bonne nuit Docteur Mulleur

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Habe auch keine Lust einen halben Tag für Fahr- und Wartezeit wegen dieser Sache zu vergeuden, d.h. würde es gern selbst machen... Frage Krieg ich das ohne technisches Studium hin? Darf die Werkstatt das auf dieser Basis überhaupt regeln? (Bei meiner Truppe herrscht strengste Bürokratie) Saludos Hr. Müller

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Der Fehler beginnt viel früher - Frau sitzt links...und sich dann noch wundern, unglaublich

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Was denn jetzt? Ist es ein Einweg- oder ein Pfandtank, den man aufgefüllt mitnehmen kann. Einweg wär ja echt Wahnsinn, andererseits typisch KTM. Das mit dem Einspritzen ist mir zu viel Gefummel. Ich glaube übrigens nicht, dass der Name "Einspritzer" tatsächlich von diesem Verfahren kommt - du willst mich wohl für dumm verkaufen

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Hilfe meine FR ist ausgegangen und springt nicht mehr an Kann es daran liegen, dass der Tank leer ist? Wenn ja: Kann man den nachfüllen oder muss ich mir bei KTM einen vollen kaufen? Danke für Eure Hilfe Euer Herr Dr.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Die FR ist zum Fahren für Dich sicher völlig ungeeignet. Die größte Challenge für Euch Fischköpf ist doch der Gegenwind Basteln macht aber viel mehr Spaß - also, bleib uns troi

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Respekt Norbert, Du machst Deinem Ruf als Daniel Düsentrieb alle Ehre Bei Deiner Experimentierfreude würde es mich nicht wundern, wenn Du in Deinem Labor gerade an einer FR mit Vollverkleidung bastelst Danke, ohne Dich wär´s hier ziemlich öde... Gruß Hr. Dr. M. P.S.: Schmeiß doch endlich auch die Siebe raus, den Unterschied hörst Du nicht, das Ansaugdröhnen ist viel lauter

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Meine FR wirkt in Highspeed-Passagen manchmal etwas nervös - weiß jemand, ob Berreiter auch eine Radstandsverlängerung anbietet? Saludos Der Herr M.

  • Benutzer-Avatarbild

    ...vielleicht liegt´s ja auch am Klingel-Mapping - verstehe nicht so ganz, warum Du das KTM-Mapping nutzt, von dem Du nichts hälst - wenn Du nicht den PC mit Deiner optimierten Lösung nimmst, wer dann Du haderst mit dem harten Fahrwerk und der schwergängigen Kupplung, spieltst mit Gedanken die Kupplung vom 12/13er Modell einzubauen, Schalter hast Du schon vom alten Modell eingebaut, beim Kolben vertraust Du dagegen der neuen Billigvariante - hättest auch einfach Deine Alte behalten können, aber …

  • Benutzer-Avatarbild

    ....genau, insbesondere wenn man den FF mit dem FM (Flachmann) verwechselt. Drum hab´ich ganz viele Totenköpfe auf meinen FF und Smileys auf meinen FM gemalt Kann jemand was dazu sagen, ob das (ganz ganz ganz) offene Mapping außer einem guten Gewissen und mehr Spritverbrauch eine spürbare Änderung bei der Leistungsentfaltung bringt ??? Grüße Der Herr M.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    [quoteLeute hab ein Problem mit dem Lüfter,leider tut er nicht mehr.....Freeride 350 Schon einer mal das Problem gehabt??Ursache??? Gruß Roman ][/quote] Lieber Roman, dein Problem ist ein absoluter Einzelfall... Mannomann, check die Sicherung, zieh die Stecker vom Thermoschalter und halte sie zusammen, Lüfter läuft, hol dir den BMW Schalter, schraub ihn rein und gut is Übrigens kam bei mir rote Kühlflüssigkeit raus (rot ist bei Motorex 3.0 ohne Silikat), hatte blaue (Motorex 5.0 mit Silikat) weg…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von ADV67: „FR350 Thermoschalter defekt: soll öfters passieren. Laut ADVrider passt der Thermoschalter von der BMW G 450 X (BMW Teilenummer 17 11 7 714 517), ist besser verarbeitet und schalter sogar 5°C früher. <img src="http://www.offroadforen.de/wcf/images/smilies/thumbup.gif" alt=":thumbup:" />“

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Dann geh´ich also mal davon aus, dass sogar ich das hinbekomme. BMW-Schalter ist bestellt und ich hab auch noch etwas Kühlflüssigkeit von Onkel Louis - ist zwar nicht wie Motorex bei Vollmond abgefüllt, aber mit Silikat und wohl zum Nachfüllen/Mischen geeignet!? Haudnei Der Herr Dr.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Lüfter läuft bei Überbrückung des Thermoschalters, d.h. Schalter ist hinüber, ist wohl eine allgemeine Krankheit hier Habe keine Lust den orangen Geiern 50 Euronen für das gute Stück zu zahlen und vertraue mal Eurem Tipp mit dem BMW-Schalter, wehe das funzt nicht Kann man bzw. ich als Ahnungsloser beim Austausch des Thermoschalters was falsch machen - alten rausschrauben, neuen reinschrauben, Kühlflüssigkeit nachfüllen (wird nicht so viel sein, so dass es auch ein Schluck destilliertes Wasser tu…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ich sehe schon, die Fronten sind verhärtet, es gibt Krieg Wenn Ihr mich überzeugt, werde ich vielleicht noch zum Überläufer… Fahre hauptsächlich auf Gras/Grünzeug, Laub und Lehmboden, gerne auch im Herbst/Winter, wo nicht alles zugewuchert ist und nicht so viele rücksichtslose Zweibeiner mein Naturerlebnis stören. Schlamm gehe ich möglichst aus dem Weg. Wie gesagt, die Dunlops waren eine Katastrophe, wenn der Boden nicht bretthart war. Natürlich gab es Situationen, bei denen ich im Vorteil war, …

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ich möchte hier keinen neuen Reifen-Glaubenskrieg entfachen und zweifle die lobenden Erfahrungsberichte zu Trialreifen nicht an. Für mich war jedoch der Wechsel von den Original-Dunlops auf Enduroreifen die Erlösung - Schienen statt Wackelpudding, rettendes Schaufeln statt plötzlicher Gripabriss. Die Frage ist natürlich vom Terrain abhängig - dass Enduropneus garnienicht zur FR passen sollen, kann ich aber nicht nachvollziehen. Vorne ist für mich die grobe Stolle Pflicht, hinten würde ich schon …

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    merci

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Die thermischen Probleme sind die logische Folge der kleinen Kühler in Verbindung mit dem zugestopften Auspuff. Wie bereits mehrfach hier berichtet wurde, ist eine deutliche Besserung durch Entfernen der Kats möglich. Bei der HU/AU gab´s diesbezüglich übrigens keine Probleme (ohne Kats und Siebe, mit Dt 1 und Endurostollen), Hauptsache die Nummernschildbeleuchtung funzt... Aktuell kocht mein Kühler gelegentlich auch über - Lüfter läuft nicht - muss mal versuchen, den Thermoschalter zu überbrücke…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Capo, hast Du promoviert?

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von edefauler: „ Hat sich schonmal wer Gedanken dazu gemacht die 2014/2015er Kupplung gegen die aus der 2012/2013er zu tauschen ? “ ich glaube, es kommt günstiger, die ganze Mopede zu tauschen - nebenbei spart man sich den Kolbenumbau und hat ein Fahrwerk und eine Sitzhöhe, die einer artgerechten Haltung besser entsprechen

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    sorry, shit happens... Zitat: „Im Geräuschverhalten gibt es keinen signifikanten Unterschied zur BETA RR300“ ...nicht nur da

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Interessant, ich hatte bereits vermutet, dass der Versuch im Rahmen der Doktorarbeit stattfand. Wirklich bemerkenswert, dieses synchrone Zusammenspiel aus islamisch inspirierter Erotik und einspurigem Kraftfahrzeug...

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Herr Kollege Dr. Bums, ich gehe fest davon aus, dass Ihr bewegtes Bildchen einen wissenschaftlichen Charakter hat - dennoch bin ich etwas irritiert und bitte um entsprechende Erläuterung. Möglicherweise lassen sich auf der Basis Ihrer Ergebnisse neue Ansätze entwickeln! Vielen Dank! Der Herr Dr.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat von edefauler: „wenn du das bezahlst, dann kann ich das machen, dazu gehört dann eine neue Auspuffanlage, ein neues Zündmapping, ein neues Ansaugsystem.... neue Nockenwellen.“ Danke, lass mal gut sein - wenn Du unter 3000 nicht messen kannst, kriegst Du das auch mit Lachgaseinspritzung nicht hin

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Interessante Info @ Alle, die was davon verstehen: Ran an´s Projekt "Schwungmasse"

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Danke Commander Norbert – deine Kurven sind einmalig Mit geht es wie immer um Druck von unten und da muss man offensichtlich beim neuen Mapping keine Bedenken haben. Bemerkenswert wie die Drehmomentkurve (Linie!) mit Original-Hardware schon von weit unten an der 20 NM Marke klebt - eigentlich eine vorbildlich homogene Leistungsentfaltung, leicht kontrollierbar und traktionsfreundlich, wohl aber wegen Verfettung nicht praxistauglich. Norbert hast Du eigentlich ein Mapping zur reinen Optimierung b…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier ist keiner auf die Idee gekommen, die FR mit nem echten Trialgerät zu vergleichen - ein paar Eigenschaften aus dem Trialbereich macht aber gerade das Konzept der FR aus - beim Motor würde mir Vollamateur ein wenig mehr Trialähnlichkeit das Leben erleichtern. Jeder weiß, dass die FR weder auf meterhohen Felsen noch bei Endurospeed daheim ist...

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich wollte ursprünglich die Ente in der Wanne lassen verändern, weil das FR-Konzept eigentlich fast stimmig ist. Nur fahr ich immer lieber immer enger und steiler und bin damit überfordert, wenn ich versuche auf dem Bock zu bleiben und gleichzeitig die Mühle per Kupplung bei Laune halten muss...diverse Ausploppungen führten zu schmerzhaften Rückwärts-Saldi Inzwischen hab ich DT 1 drauf, Kat raus, Siebe zu ca. 80 % weg und Ausploppen ist kaum noch ein Thema. Kommt richtig bullig von unten, kaum z…

  • Benutzer-Avatarbild

    Klar, Lüfter läuft nur noch in Extremsituationen. Würde auch empfehlen, die Siebe zumindest teilweise zu entfernen. Bringt neben zusätzlicher thermischer Entlastung deutlich mehr Drehmoment von unten bei moderater Akustik... Mit vorzüglichen Grüßen Herr Dr.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat: „Hallo zusammen, einige von euch bauen ja die Kats zwecks weniger Lüfterlauf aus. Was passiert eigentlich bei der nächsten ASU oder setzt ihr die Kats kurzzeitig wieder ein? Was wiegen den die zwei Teile ungefähr? Gruß und Danke Thomas “ Die Kats kann man wieder einsetzen - keine Ahnung, ob das ohne Schweißpunkte hält. Ich versuch´s ohne Kat...hab schon erlebt, dass der Dekra-Prüfer bei HU/ASU nicht mal den Motor gestartet hat... Aus meiner dunklen Erinnerung: Durchmesser 3 cm, Länge 10 c…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Das mit dem Knöpfle ist doch ein Späßle vom Worschtle...

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    Herr Dr. Müller - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    :verwirrt: Ab 14 ist doch Gang 1-5 kürzer, 6 gleich... Wenn Dir die unteren Gänge bei größerem Ritzel zu lang werden sollten, könnte das Vorteile bieten - bei mir persönlich kein Thema. Ich bevorzuge das Original...danach kam nur billiger Abklatsch;)