Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-40 von insgesamt 129.

  • Benutzer-Avatarbild

    Technomousse Erfahrung ?

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Würde mich auch interessieren. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Upps oben der Link war falsch ich meinte den Mino Bremssattel http://www.ebay.de/itm/311724788845?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ja Jacky das scheint das Mysterium bei der Freeride zu sein. Die eien hält und hält die andere........wie meine z.B. geht kaputt ohne erkennbaren Grund. Vielleicht ist es wirklich nur eine Kleinigkeit die über die Haltbarkeit entscheidet. Bei dem Knick mache ich mir immr so meine Gedanken wie er wohl gemacht wird und ob er bei allen wirklic hgleich ist. DeineAussage ist dahingehend sehr interessant, dass es scheinbar doch wirklich unterscheide gibt. Ich würde mit gerne einen Krümmer bauen lassen…

  • Benutzer-Avatarbild

    Die Frage ist ja auch warum Luft im System. Hatte ich bei meine vorherigen Motrorrädern nie obwohl nich da nie irgendwelchen Service an den Bremszylindern oder Bremsflüssigkeitswechsel gemacht habe. Ich denke dieses Plastik der Kolben passt nicht zu den Dichtungen. Irgendwann entstehen Riefen i nden Kolben dann wird funktioniert es nicht mehr irichtig. (meien Einschätzung) habe vorne bei den ausgebauten Plastik orginal Kolben auf jeden Fall schon mit weniger als 1000 KM solche gehabt. Aber eigne…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Herr Berreiter hattte mir erzähler er hätte auch mit Hitzschutzblechen versucht aber trotzdem die Probleme mit festgebackenen Kolbenringen. Daher die Entwicklung des Krümmers. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Bau die Kolben auf Stahl um. Werde ich auch die nächsten Wochen machen um oder so was http://www.ebay.de/itm/311724781865?_trksid=p2060353.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ja Hanni, eigentlich gehört zu dem Auspuff ja dieser Hecktank im Set der dann anstelle des anderen Topfs angebaut wird. Den wollte ich aber nicht zu teuer. Hab ja noch den Acerbis Tank für den Lenker mit dem ich eignetlich gut zurecht komme. Mag eigentlich auch nicht laut. Bin mir auch noch nicht sicher in welcher Konfiguraton ich fahren soll. Orginal Endtopf, DT 1 oder dorch mit dem DEP.......Ich vermute ja das Größte Problem ist dieser Knick im Krümmer wo der von rund auf oval geht. Evtl nehem…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Am Flansch muss etwas geändert werden. Die EXC haben da am Ausgang des Zylinders zum Auspuff ein Teil was die Freeride nicht hat. Daran werden dann die Federn eingehängt. Bei der Freeride ist der Krümmer mit zwei Schrauben direkt am Zylinder angeschraubt. Mir hat mal jemand hier aus dem Forum den Krümmer der EXC 350 gemessen der würde dann passen vom Durchmesser wenn man das Teil (kostet nicht viel bei KTM) einbaut. Aber wie gesagt da ist bei der Batterie einiges an Umbaumaßnamen fällig. Den Krü…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Super danke.

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Also die ehente Stelle ist bei mir eine E also VBKFRA406EM216627. Ist im Frühjahr 2014 erstmals zugelassen daher könnte es ja auch ein Restmodell 2013 sein. Evtl haben die aber auch schon vorher die geänderten bzw. verbesserten Komponenten eingebaut. Die Plastik Kolben habe ich schon getauscht vorne. Hinten muss ich noch. Glaube die Plastik Bremskolben sind bei allen drin. Die Verbesserung der Bremse betraf sowie ich es hier in Erinnerung habe nur die Bremspumpe am Lenker. Die Armaturen sind bei…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Hatte ich noch vergessen es wahr beim Kauf (gebraucht) aber schon ein 12 er Ritzel montiert. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Irgenwie ist es komisch. Ich bin mir nicht sicher ob ich eine 13er oder eine 14er habe. Bedeinungsanleitung steht 2014. Es war schon der Maxxis montiert und ich habe die schwarzen Deckel auf den Armaturen (Kupplungs und Bremse). Das wurde hier ja mal gesagt, dass die bei den 13er Modellen in Alu Farbe sind. Aber in der Bedienungsanleitung steht ein 11 er Ritzel und ich habe die Gabelabdeckungen noch in Orange nicht in weiß.. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM 350 Freeride

    hautz1971 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Also von der Fahrbarkeit sollte eine Freeride 350 für einen Anfänger schon machbar sein. Ist relativ zahm wie ich finde. Ist aber wie hier schon beschrieben eher um Enduro zu wandern. Nicht für Racing kann man aber machen. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    So endlich Wochen nach Bestellung, Vorkasse, Stornierung durch den Händler weil doch nicht lieferbar, Google Bildersuche, Mails schreiben an Hersteller und Importeure (leider ohne Rückmeldung), Bestellung bei neuem Händler wieder Vorkasse und Wochen des Wartens auf die Lieferung ist mein DEP Single Endtopf für die Freeride endlich angekommen. Hat leider schon ein paar Gebrauchsspuren ist mir aber egal. 783-e70d8db6-small.jpg782-561f240d-small.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Bestimmt. Gute Idee dachte ich dar nicht dran. Werde es mal versuchen. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Hab jetzt mal wieder die Orginale drin. Mal sehen ob ich Sie wieder benutze. Danke für die Antworten. Funktioniert hat Sie gut. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Genau. Denke die hat was. Kenne mich leider nicht so gut aus aber weiss jemand ob die auch so heiss werden wie bei elektronischen Geräten.......Hab kein Lust auf Feuer. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Hier die Bilder Maße Länge 215 cm ohne die Platte vorne. Die ist für ein Materialkiste. Breite an der Metallstrebe vorne 182 cm und Breite der Platte 136 cm. Gehen drei Motorräder drauf wenn auch knapp. Platte muss ich nach 17 Jahren mal neu machen. 773-a0b07406-small.jpg772-fe4242f0-small.jpg771-a38dcaae-small.jpghttp://www.offroadforen.de/gallery/index.php/Image/772-Anhänger-hinten/

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Habe wegen Wartungsarbeiten meine Lithium Batterie ausgebaut und folgendes Bild gesehen. Ist eien halbes Jahr alt. 769-47d5361e-small.jpg

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab auch einen Selbstbau Anhänge offen. Kann bei Gelgeneheit mal Bilder und Maße einstellen. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat: „Meine FR ist völlig original und außer den üblichen Verschleißteilen war noch nix kaputt“. Schön zu hören. Es schent wie immer zu sein die einen laufen ohne Ende die anderen.... Also du hast Siebe, Kat drin udn das orginale Mapping? Ich fahre eigentlich ähnlich wenig vollgas. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Also Aussehen ist auf jeden Fall super. Wäre für mich auch was wenn es die als 4T geben würde.

  • Benutzer-Avatarbild

    brauche Empfehlung GPS

    hautz1971 - - Kaufberatung

    Beitrag

    Dickes Lob an dich Mankra hab ich schon lange als Ersatz für mein GPS 60 auf der Liste. Grad zugeschlagen gut 70 bis 80 Euro gespart. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehe ich genauso Mork, Tubeliss mit einstellbarem Luftdruck finde ioh interessant aber die Erfahrungen i nder Prxis mit dem vorhandenen System gehen ja weit auseinander. Beim Mousse stört mich halt ist halt dass man den Druck nicht verstellen kann wenn man will. Aber wenn Reifen und der Schlauch ein Teil sind........mal abwarten. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    leider hatte ic hes übersehen. Bin trotzdem gespannt. Bleibt ja immer noch ein Ventil was abreißen kann.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Wie gesagt man kann Straße mit der Freeride 350 fahren aber ich zügele mich dabei immer weil damit Sie nicht in den hohen Drehzahlbereich kommt. Ich fahre das vorne 12 er Ritzel und das 14 Modell welches ja im 6 etwas länger übersetzt sein soll. Mann kann auch noch ein 13 er vorne machen aber ich fand es im Gelände nicht optimal. In Rumänien haben wir auch immer mal eine Straßenetappe bis zum Einstieg ins Gelände ist ja eigentlich auch normal. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    http://www.goldentyreworld.com/project/flite-tubeless-system-fts/ eben gesehen bin mal gespannt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ich denke da müstes du wirklich mal die Dinger Probe fahren. Ich finde die Freeeride auf der Straße nicht toll. Über die X- Trainer kann ich nichts sagen. Aber da hängt es auch oft am persönlichen empfinden eines jeden ab ob es einen gut genug ist bzw. gefällt. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Beta Xtrainer

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Zitat: „Na ja. Was verstehst du unter "thermische Probleme"? Die Freeride wird heisser als vergleichbare EXCs. Das zeigt sich zum einen daran, dass der Lüfter öfter läuft, zum anderen daran, dass gelegentlich der Sprit im Tank kocht. Verreckt ist mW daran noch keine. “ Da bin ich mir aber nicht sicher. Im Freeride Forum waren schon Leute mit Motorschaden auch wegen der Hitze durch Abgase. Einschließlich mir. Die Werkstatt sagte mir sorgar, dass die Ventilschaftdichtungen wohl wegen Hitze kaputtg…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Denke bitte auch daran ob du eine Motorbremse haben möchtest (4 Takter) oder ob du keine brauchst (2 Takter) war bei mir eien Grund gegen die Freeride 250. @Karl 73 Powercommander vom Norbert? Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    @Jacky. Ich habe auch noch keine Freeride mit kochendem Wasser gesehen. Meien hatte auch vor dem Schaden nie gekocht . Es muss mit den heißen Abgasen zu tun haben. Irgendwie. Der Berreiter schreibt das mit Sicherheit nicht ohne Grund in Bezug auf den von Ihm gebauten Krümmer. Der hat auch zuerst mal Lüftungslöcher in die Verkleidung gebohrt und eine Wasserpumpe mit höherem Durchfluss sowie die Hitzeschutzbleche eingebaut ohne Erfolg wie er sagte. Bei mir hat es laut Werkstatt wegen Hitze die Ven…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    @Jacky ich denke er meinte mit Dampfblasen wohl etwas mit Abgasen. Evtl. kommt es ja auch dadaurch so oft zum Kochen des Sprits im Tank. Als meine kaputt ging/war ist mir der Sprit aus der Entlüftung des Tanks rausgesprudelt auch bei nicht vollem Tank. Bin mir aber nicht 100 % Sicher nur hab ich bei einer EXC noch nicht von kochendem Sprit gehört und bei meinem Ferunen auch noch nicht gesehen. Muss ja einen Grund geben, dass die Freerides ein solches Problem zumindest teilwese haben. Mir sagte m…

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ca. 1200 Kilometern und so was umd die 30 Betriebsstunden. Gut ich muss halt sagen ,dass ich Sie mit 200 Kilometern gekauft habe und es wurde mir ja gesagt es wäre das offene Mapping drauf. Nachdem ich hier so viel über Mappings gelesen hatte, habe ich mich entschlossen doch lieber mal das Mapping überprüfen zu lassen. Bei der Überprüfung hatte sich ja dann rausgestellt, dass das falsche sprich das 751 Factory Mapping drauf war und ich bin mit orginalem Lufti und Kats gefahren Siebe waren schon …

  • Benutzer-Avatarbild

    Kommt die wirklich gut von unten raus? Damals als ich eine hatte 2003 musste man die unheimlich orgeln mit ordentlich Drehzahl. Jetzt mit Einspritzung wahrscehinlich wieder anders. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Ja ist relativ schwer was wegen Auspuffen für die Freeride rauszubekommen. Hatte den Auspuff schon länger auf der Liste. Es gibt auch noch relativ günstige Doppelenddämper von GPR Deeptone für 570 $ bei ebay.com. Akrapovic ist für mich Luxus beidem Preis. Die bei Schruf hatte ich angerufen wegen der Abstimmung die sagten halt es wäre schon gut dann den alten Kolben sprich Schmiedekolben zu fahren und Sie hätten wegen der thermischen Entlastung gute Erfahrungen mit dem Auspuff gemacht. Der Preis …

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Danke, schade eigentlich. Ich habe mir jetz bei schruf den DEP Endtopf bestellt und möchte ein etwas fetteres Gemisch fahren. Hab mal wieder den Powercommander ins Auge gefasst oder den JD Fuel Injection Tuner. Da kann man auch die eingespritzte Spritmenge bis 10 % erhöhen. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    KTM Freeride 350

    hautz1971 - - Motorräder und Zubehör

    Beitrag

    Mal was etwas außer der Reihe. Weiss jemand was mit Norbert "edefauler" los ist. Ich hätte nochmal Interesse am Powercommander aber er scheint verstummt. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Ja die haben ein interessantes Profil. In bestimmten Gößen auch schöne weiche Reifen (glaube nur in 140). Hab Sie auch beim Getzen Rodeo bei Renndienst geshehen und die Sollen bei den weichen waren ähnlich der des EF 07 2 x grüne Strich. Mousse scheint ja auchnoch relativ günstig zu sein. Bei Techno Mousse kommt ja jetzt auch der neue schwarze mal sehen wann es hierzu Erfahrungen gibt. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Hört sichn icht gut an. Hatte bei Getzen rodeo bischen mit dem Rennserice von Mefo gesprochen und der sagte mir, dass es wirklich schwer ist einen konstant guten Mousse zu bringen da die Materialien auch in der Qualität schwanken. Ich hatte den X-Grip auch mal ins Auge gefasst. Evtl. gib ich mal dem Gibson Mousse eine Chance oder doch GT oder Mefo welches halt relativ teuer ist. Gruß Michael

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich war eigentlich auch immer Yamaha Fan. Habe bei Getzen Rodeo eine WR 300 2 Takt von Neubert Racing umgebaut gesehen. Schönes Teil. Schöne Details, Zylinderkit war wohl von Athena. Glaube aber die hat eine sehr hohe Sitzhöhe kann das sein? Hab noch irgendwo Bilder Gruß Michael